Fa-42, 10. Juni 2019, Antwort Vom Sprecher Des Außenministeriums, Herrn Hami Aksoy, Auf Eine Frage Zu Den Berichten Über Die Haftbefehle Der Griechisch-zypriotischen Verwaltung Für Die Besatzung Unseres Bohrschiffes Fatih Und Die Führungskräfte Der Partnerunternehmen Von Turkish Petroleum

Türkiye Cumhuriyeti Dışişleri Bakanlığı 10.06.2019

Wir verfolgen aufmerksam die Berichte, wonach die griechisch-zypriotische Regierung Haftbefehle gegen die Besatzung unseres Bohrschiffes Fatih und gegen die Führungskräfte der Partnerunternehmen von Turkish Petroleum erlassen hat.

Falls die griechisch-zypriotische Regierung, die die Existenz der türkischen Zyprioten ignoriert und ihre Rechte verletzt, tatsächlich eine solche die Grenze überschreitende Entscheidung getroffen hat, wird sie von uns als null und nichtig erachtet. Es sollte niemand daran zweifeln, dass im Falle einer solchen Unverfrorenheit die erforderliche Antwort gegeben wird.

Die griechisch-zypriotische Verwaltung kann eine solche Klage nicht auf der Grundlage eines so genannten nationalen Rechts für ein einseitig beanspruchtes Meeresgebiet erheben, das nicht völkerrechtlich abgegrenzt ist. Dies ist auch mit dem Völkerrecht nicht vereinbar.

Daher werden wir gemeinsam mit unseren zuständigen Behörden die notwendigen gegenrechtlichen Maßnahmen einleiten.

Die Methoden der griechisch-zypriotischen Verwaltung, die vergeblich versuchen, unsere Aktivitäten auf unserem Kontinentalschelf einzustellen, werden zu keinem Ergebnis führen.

Die Türkei wird ihre Öl- und Erdgasexplorations-/Bohraktivitäten weiterhin wie geplant durchführen, um ihre Rechte an ihrem Kontinentalschelf sowie die Rechte der türkischen Zyprioten als Miteigentümer der Insel zu schützen.

Pazar - Perşembe

09:00 - 18:00

KONSOLOSLUK ŞUBESİ ÇALIŞMA SAATLERİ : 09:00 - 12:30 ARASIDIR.
1.1.2020 1.1.2020 YILBAŞI
29.1.2020 29.1.2020 Hz. Fatemeh Zehra'nın Ölüm Yıldönümü
11.2.2020 11.2.2020 Devrim Yıldönümü
8.3.2020 8.3.2020 Hz.İmam Ali'nin Doğum Yıldönümü
19.3.2020 19.3.2020 Petrolün Millileştirilmesi
20.3.2020 23.3.2020 Nevruz (4 gün)
22.3.2020 22.3.2020 Hz. Muhammed'in Peygamberlik mertebesine ulaşması
31.3.2020 31.3.2020 İran İslam Cumhuriyeti Günü
1.4.2020 1.4.2020 Doğa Günü
9.4.2020 9.4.2020 Hz. Mehdi'nin Doğum Yıldönümü
23.4.2020 23.4.2020 Ulusal Egemenlik ve Çocuk Bayramı
1.5.2020 1.5.2020 Emek ve Dayanışma Günü
15.5.2020 15.5.2020 Hz. Ali'nin Ölüm Yıldönümü
19.5.2020 19.5.2020 Atatürk'ü Anma ve Gençlik ve Spor Bayramı
24.5.2020 26.5.2020 Ramazan Bayramı (İran'da son anda bayram tarihi ileri ya da geri alınabilir) 2 gün
3.6.2020 3.6.2020 İmam Humeyni'nin Ölüm Yıldönümü
4.6.2020 4.6.2020 15 Hordad Ayaklanması
17.6.2020 17.6.2020 Hz. İmam Jafar Sadegh'in Ölüm Yıldönümü
15.7.2020 15.7.2020 Demokrasi ve Milli Birlik Günü
31.7.2020 1.8.2020 Kurban Bayramı (İran'da 1 gündür(31 Temmuz))
8.8.2020 8.8.2020 Ghader-e Khom Bayramı
29.8.2020 29.8.2020 Tasooa
30.8.2020 30.8.2020 Ashoora
30.8.2020 30.8.2020 Zafer Bayramı
8.10.2020 8.10.2020 Arbain (İmam Hüseyin'in Ölümünün 40. Günü)
16.10.2020 16.10.2020 Hz. Peygamberin Ölüm Yıldönümü
17.10.2020 17.10.2020 Hz. İmam Rıza'nın Ölüm Yıldönümü
25.10.2020 25.10.2020 Hz. Hasan Asgari'nin Ölüm yıldönümü
25.10.2020 25.10.2020 Hz. Mehdi'nin imametinin başlamasının yıldönümü
29.10.2020 29.10.2020 Cumhuriyet Bayramı
3.11.2020 3.11.2020 Hz. Muhammed'in Doğum Yıldönümü
3.11.2020 3.11.2020 Hz. İmam Jafar'in Doğum Yıldönümü